2017-04-06 - Neuigkeiten und Termine

Liebe Wasserfreunde und alle, die es gerne werden wollen,

seit 01. Mai hat nun unser Freibad schon geöffnet. Trotz eines eisigen Nord-Ostwindes in der ersten Woche konnte der Kropp-Triathlon bei verhältnismäßig warmen Temperaturen durchgeführt werden. Die Sonne frohlockte mit wärmenden Strahlen.
Die erste Bilanz sieht somit auch sehr vielversprechend aus: Im Mai wurden 9000 Besucher gezählt, der Saisonkartenverkauf liegt bereits jetzt schon über dem vom Vorjahr 2016.

Dabei möchte ich ein weiteres Mal die Aufmerksamkeit auf unsere Sonderöffnungszeiten für die Wasserfreunde lenken. Während der Samstagmorgen sehr gut besucht ist, schwächelt der Mittwoch dahin. Hier haben wir nur mäßige Besucher, die das Angebot nutzen. Dabei bieten wir am Mittwoch außer dem Schwimmtraining auch den Trendsport ?Stand Up-Paddling? an. 
Weiterhin bieten wir im Bereich Aquafitness auch Kurse in Zusammenarbeit mit der DLRG an. Jeweils Dienstag oder Donnerstag von 18:00-19:00 Uhr können die Präventionskurse besucht werden.
Wir sind bei den Krankenkassen im Rahmen des Programms ?Sport pro Gesundheit? anerkannt, das bedeutet, die Krankenkasse gewährt einen Zuschuss oder die volle Kostenübernahme eines Kurses. Leider ist die private Krankenversicherung noch nicht soweit. Für Wasserfreunde-Mitglieder sind die Kurse kostenlos. Als Übungsleiter ?Sport in der Prävention? ist Uwe Baurhenne eingesetzt.

Unsere Vereinsbekleidung kann im Freibad Kropp immer zur Wasserfreunde-Zeit am Mittwoch erworben werden. Auch werden Bestellungen angenommen. Die bereits bestellten Softshelljacken werden gerade bedruckt.

Am 14.06.2017 um 19:00 Uhr findet der zweite After-Work-Abend des HHG, wo wir auch Mitglied sind, im Freibad Kropp statt. Dieser Abend wird von uns im Service (Grillen, Getränke ausschenken usw.) unterstützt. Wer Zeit und Lust hat, kann gerne dabei mithelfen. Ich bitte dazu sich bei den Vorstandsmitgliedern per E-Mail oder TelNr. zu melden.

Am 17.06.2017 ab 13:45 Uhr (Treffen vor dem alten Rathaus, was denn davon noch übrig geblieben ist?) wollen wir eine Fahrradtour unternehmen. Hierbei nutzen wir das Angebot des SPD-Ortsvereins Kropp, wo Hans-Joachim Krause immer eine exzellente Tour ausarbeitet. Diese gestaltet sich immer sehr kurzweilig. Ein Kostenbeitrag von 10,00 Euro für Verpflegung am Ende der Tour ist zu entrichten.
Dazu bitte ich euch sich unter der angegebenen E-Mail oder TelNr. bis zum 12. Juni 2017 anzumelden.

Am 27.06.2017 18:00 Uhr findet das letzte Verspielen im Gasthof Bandholz statt! Ausrichter für dieses Verspielen sind die Wasserfreunde Freibad Kropp e. V.! Auch hier benötigen wir zahlreiche Helfer! Dazu bitte ich sich entweder bei den Vorstandsmitgliedern per E-Mail oder unter der angegebenen Telefonnummer zu melden.

Weitere Termine sind unserem Schaukasten im Freibad Kropp zu entnehmen.

Ich melde mich vom 18.06.-02.07.2017 in den Jahresurlaub ab. Ab 03.07.2017 bin ich wieder verfügbar.

Wir kennen keinen Stillstand. Aktiv für unser Freibad! 
Betreibt weitere Mitgliederwerbung! Wir wollen nicht nur dreihundert, sondern 1000 werden. (224 Mitglieder-soviel zählt unsere Gemeinschaft bereits ? danke euch dafür!)

Auf gehts!